Impacted by the sunsetting of Workplace by Meta?

Beekeeper-App mit neuem Feature: mobile Schichtplanung in Echtzeit

Die führende mobile Mitarbeiterplattform Beekeeper sorgt für planbare Arbeitszeiten, gibt Entscheidungsspielraum und stärkt so Zufriedenheit und Mitarbeiterbindung

Zürich und Berlin, 12. April 2023 – Beekeeper präsentiert eine neue Funktion des „Frontline Success Systems”, einer mobilen Plattform für die Zusammenarbeit: Mit der „Schichtplanung“ können Mitarbeitende per App in Echtzeit Schichten tauschen, ihre Verfügbarkeit aktualisieren und sich direkt an ihre Vorgesetzten wenden. Etwa, um sich Arbeitszeiten genehmigen zu lassen oder kurzfristige Planänderungen zu beantragen. Die digitale und mobilfähige Schichtplanung ist insbesondere für Branchen wie Produktion, Bau, Gesundheitswesen, Hotellerie oder Gastronomie von großer Bedeutung – denn sie leiden besonders unter einem akuten Fachkräftemangel, hoher Fluktuation und erschöpftem Personal. Die Lösung von Beekeeper bietet für die Beschäftigten mehr Planbarkeit und Entscheidungsspielraum. Darüber hinaus trägt sie zu mehr Zufriedenheit und Mitarbeiterbindung bei.

Den Zusammenhang zwischen Schichtplanung und Mitarbeiterzufriedenheit zeigen auch die Ergebnisse einer Studie von Fast Company. 12 Prozent der Befragten gaben an, dass ihnen schon einmal unerwartet und kurzfristig eine Schicht gestrichen wurde, 16 Prozent, dass sie ihre Arbeitspläne regelmäßig mit weniger als ein paar Tagen Vorlaufzeit erhalten. In letzter Minute zu erfahren, dass man in ein paar Stunden arbeiten muss, ist stressig und macht die Freizeitplanung oft unmöglich – und doch ist dies Realität für viele Beschäftigte. Nicht besetzte Schichten verschlechtern die Produktivität und die Qualität der Arbeit. So gaben 45 Prozent der Befragten an, sich angesichts der unvorhersehbaren Arbeitsplanung verzweifelt zu fühlen. Die Situation ist besonders aufreibend, wenn Unternehmen die Dienstpläne weiterhin physisch an einem schwarzen Brett im Pausenraum aushängen und sie zeitaufwändig händisch aktualisieren. Diese ineffiziente Schichtkoordination führt zu Fehlzeiten und damit zu noch mehr unbesetzten Schichten und noch weniger Flexibilität bei der Planung. Die Folgen sind Burnout und Fluktuation.

Planbarkeit entlastet die Mitarbeitenden
Ein weiteres Ergebnis der Umfrage: Bereits kleine Verbesserungen bei der Planstabilität entlasten die Belegschaft spürbar. Immer mehr Unternehmen digitalisieren daher die Prozesse für die Organisation von Schichten mithilfe spezieller Software. Beekeeper bietet mit dem Feature „Schichtplanung“ ab sofort eine Online-Lösung, die Unternehmen dabei unterstützt, Einsatzpläne digital und in Echtzeit zu erstellen, zu organisieren und zu verwalten. Mithilfe einer mobilen App können die Mitarbeitenden auf die Schichtpläne zugreifen und ihre eigenen Schichten verwalten.

Andreas Slotosch, Geschäftsführer der Beekeeper GmbH in Berlin, sieht klare Vorteile einer digitalen Schichtplanung: „Schichten lassen sich mit dem aktuellen Personalbestand viel effektiver besetzten. Dies verringert die Belastung der einzelnen Mitarbeitenden. Mehr Flexibilität und Kommunikation im Schichtbetrieb verringert gleichzeitig die Fluktuation und steigert die Leistung. Die Beschäftigten fühlen sich wertgeschätzt, weil ihr Unternehmen Tools einsetzt, die die Qualität ihres Arbeitsplatzes verbessern. Software für die Personaleinsatzplanung spart also nicht nur Zeit und verringert die Frustration. Sie trägt auch zur Identifikation der Beschäftigten mit ihrem Arbeitgeber bei und steigert so die Leistungsbereitschaft. Aus diesem Grund nutzen immer mehr Arbeitgeber Apps, um Schichten zu planen und an die Belegschaften zu kommunizieren.“

Die Lösung von Beekeeper bietet zahlreiche Funktionen für eine effektive Schichtplanung, darunter:

  • Einen Überblick über alle offenen Schichten
  • Ein Excel-Zusatzmodul, das Schichtleitern ermöglicht, einen Excel-Schichtplan hochzuladen oder Beekeeper mit ihrem bestehenden Online-Schichtplanungs-Tool über die Schicht-API zu verbinden
  • Einen Stream für die Schichtübergabe
  • Einen Chat für den Schichttausch
  • Formulare für Anträge auf Schichttausch, Notizen zur Schichtübergabe und Schichtverfügbarkeit
  • Aufgaben zur Genehmigung von Schichttausch durch die Schichtleitung und zum Ausfüllen des Formulars zur Schichtverfügbarkeit für Mitarbeitende

Vorteile der digitalen Schichtplanung
Zu den wichtigsten Vorteilen der digitalen Schichtplanung gehören eine effiziente Verteilung von Schichtplänen und Aktualisierungen, die Minimierung von Unklarheiten bei Planänderungen, die Steigerung der Produktivität sowie eine schnelle Genehmigung von Schichtänderungen durch die Schichtleiter.

Schichtarbeitende sehen jederzeit die korrekte Version ihres Plans und können ihre Arbeitszeiten direkt auf ihrem mobilen Gerät abrufen. Zudem erhalten sie Push-Benachrichtigungen, wenn neue Schichten hinzugefügt werden oder bestehende Schichten sich ändern.

Schichtleiter können die gesamte Schichtkommunikation auf einer zentralen Plattform managen und durch eine effiziente Schichtkommunikation viel Zeit sparen. Beekeeper bietet zudem ein Zusatzmodul an, mit dem der Schichtleiter einen Excel-Schichtplan hochladen kann. Alternativ lässt sich Beekeeper über die Schicht-API mit einem bestehenden Online-Schichtplanungs-Tool verbinden.

Das neue Beekeeper-Feature „Schichtplanung“ ist ab sofort verfügbar.

Weitere Informationen:
www.beekeeper.io/de/funktionen/dienstplan-app/