Schluss mit isolierten Frontlinern! Beekeeper erhält 50 Millionen und entwickelt Frontline Success System

Beekeeper Presseportal

Beekeeper ist der digitale Arbeitsplatz für gewerbliche Mitarbeitende. Falls Sie unsere neuesten Pressemitteilungen erhalten möchten, können Sie sich hier für unseren Presseverteiler anmelden.

Anmeldung Presseverteiler

Pressemitteilungen

Beekeeper erhält 50 Millionen US-Dollar Series-C-Finanzierung und stellt neues Produktpaket „Frontline Success System“ vor

Zürich und Berlin, 9. November 2022 – Obwohl weltweit mehr als 80 Prozent aller Beschäftigten an der Frontline arbeiten, hinken Digitalisierung und Technologieentwicklung für diese Arbeitsplätze hinterher. Beekeeper hat dieses Defizit bereits bei über 1.000 Unternehmen weltweit behoben und seit Beginn der Coronapandemie seinen Umsatz mehr als verdoppelt. Nun schließen sie erfolgreich eine Series-C-Finanzierung über 50 Millionen Dollar ab. Als neue Geldgeber kamen EGS Beteiligungen und Kreos Capital zu den bisherigen Investoren Energize, Thayer, Swisscanto, Keen Ventures, Alpana Ventures, Verve Ventures und Edenred Capital hinzu. Die Investitionen liegen damit insgesamt bei über 100 Millionen US-Dollar. Beekeeper wird das frische Kapital nutzen, um weiter zu wachsen und das erfolgreiche „Frontline Success System“ auszubauen. Zu den neuen Anwendungen gehören ein automatisierter Prozess für das Onboarding, ein internes Empfehlungstool für die Personalgewinnung und eine mobile Lösung für das Sicherheitsmanagement. Weiterlesen & Download

Beekeeper-App mit neuem Feature: Über Mitarbeiterempfehlungen offene Stellen besetzen

Zürich und Berlin, 4. August 2022 – Arbeitgeber können mit Beekeeper ab sofort das Netzwerk der eigenen Mitarbeitenden nutzen, um offene Stellen zu besetzen. Möglich wird dies über ein neues Feature für zentralisierte Mitarbeiterempfehlungen. Wir stellen den neuen Weg für die zeitgemäße Personalgewinnung vor. Weiterlesen & Download

Zürich, 18. Januar 2022 – Der globale Fachkräftemangel wurde durch Corona noch verschärft. Wir haben herausgefunden, wie Unternehmen auf die neue Lage ram besten reagieren können. Weiterlesen und Download

SaaS-Start-up Beekeeper sammelt 45 Millionen US-Dollar ein

Berlin und Zürich, 16. September 2019 – Der führende Anbieter für mobile operative Kommunikation und Kollaboration schließt Series B Finanzierung unter der Leitung von Thayer Ventures und Swisscanto Invest by Zürcher Kantonalbank ab. Weiterlesen & Download

Schweizer Beekeeper AG gründet GmbH in Deutschland

Zürich, Berlin, 1. August 2019 – Das Start-up aus Zürich will als eingetragene GmbH und mit mehr Mitarbeitern in Berlin seine etwa 100 Kunden in Deutschland noch besser betreuen und das Wachstum der letzten Jahre fortsetzen. Weiterlesen und Download

Beekeeper sammelt 13 Millionen US-Dollar für strategisches Wachstum und den Ausbau seiner datenschutzkonformen Plattform

Zürich, 11. September 2018 – Beekeeper, führender Anbieter für mobile Kommunikation, Kollaboration und Prozessoptimierung, nimmt als Ergänzung zur Finanzierungsrunde der Serie A 13 Millionen US-Dollar ein. Weiterlesen & Download

Rechtssichere Alternativen für WhatsApp auf dem Firmenhandy

Berlin, Zürich 19. Juni 2018 – Die ersten großen Unternehmen haben gehandelt und WhatsApp, Snapchat und ähnliche Dienste von den Firmenhandys ihrer Mitarbeiter verbannt. Dieser drastische Schritt ist eine direkte Reaktion auf die Datenschutz-Grundverordnung der EU (EU-DSGVO). Weiterlesen & Download

Beekeeper in der Presse

    Kontakt

    Schweiz und Österreich

    Regula Wegmann
    presse@beekeeper.ch

    Deutschland

    Sabrina Ortmann
    presse@beekeeper.de

    Büro Zürich

    044 271 28 16

    Mehr von Beekeeper

    Trendreport Mitarbeitererlebnis

    Was macht in der Post-Corona-Welt eine guten Arbeitsplatz aus? Wir haben uns umgehört.

    Trendreport lesen

    Der ROI der Digitalisierung

    Zahlt sich ein Tool wie Beekeeper wirklich aus? Diese praktischen Beispiele zeigen: und wie!

    Fakten entdecken

    Unser Leitfaden für Einkäufer

    Passt Beekeeper wirklich zu meinem Team? Wie funktioniert die Einführung? Und was kostet das Ganze?

    Antworten finden